Herzlich willkommen

auf der Internetseite des St.-Petri-Doms Schleswig.

dom.0046

Der Schleswiger Dom ist Bischofskirche für den Sprengel Schleswig und Holstein der Nordkirche und die Hauptkirche der Region.

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Kirche und die Angebote sowie Veranstaltungen unserer Gemeinde interessieren.

 

Begegnungen zwischen Christentum und Islam:


Einem aktuellen gesellschaftlichen Thema widmet sich die Frühjahrsgesprächsreihe der Domgemeinde und des Regionalpfarramtes Dom-Ost: dem Gespräch zwischen Christentum und Islam. 

"Uns ist es wichtig, nicht übereinander sondern miteinander zu reden", erklären die beiden Organisatoren, Dompastor Dr. Michael Dübbers und Regionalpastor Joachim Thieme-Hachmann. "Wir wollen die gemeinsamen Anliegen unserer Religionen in unserer Gesellschaft zu Gehör bringen". Aus diesem Grunde steht auch ein Besuch in der Moschee in der Friedrichstraße auf dem Programm.

(Bild: Joachim Thieme-Hachmann)

Die Themen, Termine und Orte:

Mittwoch, 4. März, 19.30 Uhr - Gemeindehaus Michaelisberg, Bismarckstr. 12b
Was ist und heilig? Eine Einführung
mit Gesprächspartnern aus beiden Religionen

Mittwoch, 11. März, 19.309 Uhr - Bibelzentrum, Am St.-Johannis-Kloster
Glauben wir an den gleichen Gott? Gott und seine Gebote in Bibel und Koran
mit Pastorin Gisela Andresen und Pastor Michael Bruhn

Mittwoch, 18. März, 19.30 Uhr - Gemeindehaus Michaelisberg, Bismarckstr. 12b
Religionsunterricht - übereinander oder miteinander lernen
mit OKR Torsten Dittrich und Karlheinz Einsle, Ev. Religionslehrerverband Schleswig-Holstein

Mittwoch, 25. März, 19.30 Uhr - Türkisch-Islamischer Kulturverein, Friedrichstr. 24
Der Islam - fremde Religion in der Nachbarschaft. Ein Besuch in der Moschee

Mittwoch, 1. April, 19.30 Uhr - Gemeindehaus Michaelisberg, Bismarckstr. 12b
Christlich-Islamischer Dialog - Herausforderung für die Zukunft
mit Pastor Axel Matyba, Beauftragter der Nordkirche für den christlich-islamischen Dialog

 

 

Sollen die drei Schleswiger Kirchengemeinden fusionieren?

Diese Frage wird derzeit in den Schleswiger Gemeinden diskutiert.

Am 6. November 2013 hatten die drei Kirchengemeinderäte beschlossen, auf die Fusion mit den Nachbargemeinden "zuzugehen". In diesem Frühjahr präsentiert die Steuerungsagruppe die Ergebnisse des Fusionsprozesses und wird nach Ostern einen Vertragsentwurf vorlegen.

fusion karte

(Bild: shz)

Am 30. März findet zu diesem Thema eine Gemeindeversammlung statt - um 19 Uhr im Gemeindehaus Domhalle, Norderdomstr. 4

 

 

Bachtage in St.-Petri

Zum 350. Geburtstag Johann Sebastian Bachs finden im Schleswiger Dom Bach-Tage statt unter dem Motto "Bach mit allen Sinnen".

An drei Tagen werden in zwei Gottesdiensten und drei Konzerten Werke des Jubilars zur Aufführung gebracht, so am Freitag, 20.3. um 20 Uhr im WANDELKONZERT mit dem Titel „Bach-Perlen“ Kompositionen für Sopran (Marie-Luise Werneburg), Bass (Matthias Gerchen), Violine (Annegret Siedel) und Orgel (Rainer Selle) u.a. die Kantate „Der Friede sei mit dir“.

Das GEBURTSTAGSKONZERT am Samstag, 21.3. um 15 Uhr verspricht Ungewohntes: Martin Bukovsek (Stuttgart) alias CARISMO, Artist am Vertikaltuch, wird zu Bachscher Orgelmusik (Domorganist Rainer Selle) und Saxophon-Improvisationen (Gabriel Köppen, Flensburg) seine Akrobatikkünste in der vorderen Domkuppel darbieten. Dabei wird er an zwei langen Schals mit seinem Körper im Dialog mit den Klängen der Musik und mit der Architektur des Raumes poetische, spannende Bilder kreieren. Im Anschluss wird zu einem Geburtstagsumtrunk eingeladen.

BACHTAGE 2015 Plakat

Höhepunkt der BACHTAGE wird um 19 Uhr die Aufführung der „Passio secundum Johannem“ (JOHANNESPASSION) sein. Sie beschreibt in ungewöhnlicher, dramatischer und bewegender Weise die Geschichte von Jesu Gefangennahme bis zu seinem Tod am Kreuz.

Die Ausführenden sind Hanna Zumsande (Sopran), Cornelia Lanz (Alt), Manuel König, (Tenor), Matthias Horn (Bass, Arien), Gotthold Schwarz (Bass, Jesus), Domkantorei  Schleswig und Concerto Bremen (mit historischen Instrumenten).

Konzert-Karten bei Ticketkontor der Buchhandlung Liesegang - Tel. 04621-28218

Unterschrift Bach

 

 

 

Wenn Sie den St.-Petri-Dom  besuchen wollen, finden Sie hier einige Hinweise.

Der Dom ist derzeit geöffnet von 10 - 16 Uhr.

Wir laden Sie ein zu  unseren Gottesdiensten sonnabends um 18.30 Uhr und sonntags um 10 Uhr

sowie zu den  Konzerten und besonderen Veranstaltungen.

 

Sie erreichen hier:

 
Ev.-Luth. Domgemeinde Schleswig
Norderdomstraße 4 
24837 Schleswig

Telefon: (0 46 21) 98 98 57
Telefax: (0 46 21) 98 98 59

 

 

virtueller Rundgang durch den St. Petri DomDom von oben